NORDILÄUM – Aachen Nord Viertelfest

Das Viertelfest Nordiläum
bringt am 30. August 2015 den
Aachen Nord Song auf die Bühne!

Gleich zwei Jubiläen gibt es zu feiern: 15 Jahre IG Aachener Portal e.V. und 10 Jahre Viertelmagazin Aachen Nord.

Das Viertelfest findet von 14 bis 20 Uhr im Park des Ludwig Forums statt. Ein buntes Programm wird auf zwei Bühnen, der Wiese und dem Hof geboten. Neben Musik, Tanz und Theater werden sich auch viele Institutionen präsentieren. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Viele Aktionen werden geboten. Die spannendste Aktion wird das Supermarktlady Rennen werden. Und natürlich wird die neue Hymne für Aachen Nord Premiere feiern. Ein Fest (nicht nur) von und für alle Aachen Nordler! Der Eintritt ist frei!

Das Ludwig Forum bietet freien Eintritt und viele Aktionen, Führungen und Kinder-Rallye an.

PROGRAMM ÜBERSICHT

WIESENBÜHNE

14:00-20:00
Mufab Big Band (+)
Mufab Vocal Group (+)

Der Centro Cultural Capoeira Siao e.V. präsentiert: Capoeira (+)
Aachen Nord Band präsentiert den Aachen Nord Song (+)
Der Tanzraum Aachen präsentiert: Tap meets Cachon (+)
Das HaarAtelier präsentiert: Hochsteck-Frisuren (+)
Iaido Aachen präsentiert: Iaido (+)
nonplusultra präsentiert: Aachen Nord Quiz
Liza Kos (+)
Tuesday Fortnight (+)
Lights Out (+)

Das Programm der Wiesenbühne!

WALDBÜHNE

15:00-19:00 Uhr
Comiciade Workshop mit Ines Dedovic (Sara), Harald Schröder (Space & Sparky), Peter Krüger (Comics & Cartoons) (+)
Künstler raten mit Willi Blöß (+)
Videos von der Comiciade, Nordic Talking und Stadtteilbüro

WIESE

14:00- 20:00 Uhr
Infostände von

  • IG Aachener Portal e.V.
  • Aachen Nord Viertelmagazin
  • Stadtteilbüro Aachen Nord
  • Altbauplus
  • Verbraucherzentrale
  • Biwaq
  • Roter Tisch
  • MuFab
  • Tanzsport Schwarz-Gelb
  • Neusinn
  • Rehmplatz-Nachbarn
  • Parteien: CDU, SPD, Piraten, Linke
  • Karolusmanufaktur Aachen

Karl der Kleine Signierstunde (+)
Hüpfburg

Schlemmer-Wiese:

  • Fallapfel
  • Hot-Dog
  • Bratlinge
  • Belgische Waffeln
  • Cocktails
  • Café und kalte Getränke

Der Hit Sütterlin präsentiert: Supermarktlady-Rennen (+)

Elli Engelmann schneidet die NORDILÄUMS-TORTE an

Theater K 
Aktion

Der Wiesenplan!

HOF

14:00-17:00 Uhr
Feuerwehr Haaren (+)

LUDWIG FORUM

Freier Eintritt ins Ludwig Forum
14-17 Uhr Kreativprogramm für Jung und Alt
15 Uhr Aachen Nord und seine Industrie – Spaziergang durch Aachen Nord mit Dr. Holger A. Dux im Rahmen der Ausstellung „Needle/Nade“l von Paulina Olowska,
16 Uhr Themenführung zur Ausstellung „Le Souffleur – Schürmann trifft Ludwig“
ganztägig: Kinder-Rallye „Le Souffleur“

Das Nordiläum Programmheft!

AACHEN NORD BAND

Beim Nordiläum am 30. August wird der Aachen Nord Song Premiere feiern. Die Band unter der Leitung von Heiko Wätjen und der Chor unter der Leitung von Nicole Wollenweber haben ein halbes Jahr in der Mufab das Lied einstudiert. Daher ging es Ende Juni auch schon ins Studio Tor 2, um mit Tom Engels den Song aufzunehmen. Für die meisten eine einmalige Erfahrung.

Mit der Routine des Tontechnikers und Heiko Wätjen wurde der Song an zwei Tagen im Studio eingespielt. Das Ergebnis kann man beim Nordiläum als limitierte CD erstehen bzw. auf der aachen-nord.de Website downloaden.

Der Song mit einem Refrain zum Mitsingen wird sicherlich die Hymne für den Aachener Norden. Gibt es einen anderen Aachener Stadtteil mit einer eigenen Hymne, die so reinhaut? Kaum denkbar. Im Song geht es darum, was den Aachener Norden ausmacht. Vom Eurpaplatz über den Stadtpark bis zum Finanzamt sind alle Stationen drin. Man kann den Song aber auch als Wegweiser für einen tollen Tag und eine tolle Nacht in Aachen Nord verstehen. Musikalisch bewegt sich der Song zwischen Udo Jürgens und Queen: Eine Hymne! Und was für eine: „Das ist Aachen Nord – hier willst Du niermals wieder fort”, so bringen diese Zeilen aus dem Refrain den Song auf den Punkt.

Die Aachen Nord Band besteht aus Kim Gaudis (E-Gitarre), Thomas von Thenen (Acc. Gitarre), Georgios Vasiloudis (Bass), Jonas Görtz (Keyboards) und Jaromir Meyer (Drums).

Für den Song wurde auch ein Bläsersatz komponiert, dies hat Boris Bansbach umgesetzt. Zu hören sind Carlotta Annemüller (Trumpet),  Katrin Theißen ( Alto Sax), Isabel Schneider (Tenor Sax), Ann Heinen (Trombone) sowie Boris Bansbach und Markus Plum.

Der Aachen Nord  Song wurde von den drei Sängern(innen) Raphael Collas, Wibke Vaeßen und Andrea Hein eingesungen, die die Strophen des Songs aufgeteilt eingesungen haben.

Der Chor entwickelt unter der Leitung von Nicole Wollenweber ein Eigenleben. Jede Probe ist Ausnahmestimmung. Hier ist jede(r) mit viel Freude dabei. Inge Greven, Judith Collas, Raphael Collas, Andrea Heine, Tilly Schulz, Sabine Wainwright, Silke Kirchner, Wibke Vaeßen, Willi Schutte-Steinborn, Maria Tojcic, Lukas Lennartz, Susanne Küpper, Thomas von Thenen und Alexander Samsz.

Auf der CD gibt es den Original-Song und eine Karaoke-Version zum mitsingen. Der Mufab ist es gelungen, Thomas Palenberg für eine Extended Dance Version zu gewinnen. Der Dance Track darf in Zukunft sicherlich auf keiner Party in Aachen Nord fehlen.

Das Projekt wird aus dem Verfügungsfonds Aachen-Nord im Rahmen von Soziale Stadt NRW finanziert, gefördert durch die Stadt Aachen und durchgeführt in Kooperation mit dem stadtteilbüro aachennord.

Umgesetzt wurde das Projekt von Thomas Berndt MUFAB in Zusammenarbeit mit der IG Aachener Portal e.V. und dem Aachen Nord Viertelmagazin mit freundlicher Unterstützung von Heiko Wätjen.

Willi Blöß Künstlerraten

Willi Blöß hat die größte Comicserie, die das Leben und die Werke von Künstlern in Comic-Form darstellt. Damit hat er den Biographiepreis 2013 gewonnen!

Willi Blöß wird auf der Waldbühne Szenen aus dem Comic zeichnen, bei dem mutig der Künstler erraten werden kann.


WILLI BLÖSS KÜNSTLERRATEN AUF DER WALDBÜHNE UM 15:30 UHR


 

 

COMICIADE WORKSHOP

Der Comiciade All Stars Workshop mit Ines Dedovic (Sara), Harald Schröder (Space & Sparky) und Peter Krüger (Comic & Cartoons).


DER COMICIADE WORKSHOP WIRD UM 14 UHR AUF DER WALDBÜHNE STATTFINDEN


 

 

Iaido

Vor über 600 Jahren entwickelten die Samurai Japans Schwerttechniken zum Kampf in ihren Kriegen. In dieser Zeit entstand auch Iaido bzw. Batto-Jutzu, wie es damals genannt wurde. Iaido stellt nur eine der japanischen Schwertkünste dar.


IAIDO WIRD UM 17:30 Uhr AUF DER WIESENBÜHNE AUFGEFÜHRT


 

 

STEPTANZ & Tap meets Cachon

Auch dieses Jahr ist der Tanzraum Aachen mit viel Steptanz & coolen Grooves auf dem Viertelfest dabei.

Von jung bis alt wirbeln die Stepeisen über die Bühne, mal kombiniert mit Hulla Hopp Reifen,

gemütlich sitzend auf Stühlen die Jung Gebliebenen, cool die Jungsfraktion mit „Men in Tap“ & ein Trio im Stile von Michael Jackson.

Als absolute  Neuheit trifft diesmal der Steptanz auf Livemusik.

Tap meets Cachon, Tanzraum meets Mufab, und das alles in einem spanischen Flamencorhythmus. Steptanz unter Leitung von Claudia Schmitte, die Cachongruppe unter Leitung von Yann LeRoux (Lagerfeuer Musik).


STEPPTANZ & TAP MEETS CACHON IST UM 16:15 UHR AUF DER WIESENBÜHNE ZU SEHEN


 

 

Löschfahrzeug

Die feiwillige Feuerwehr LZ Haaren kommt mit einem Löschfahrzeug in den Hof des Ludwig Forums. Klein und Groß können sich den Wagen und Geräte von nahen betrachten.

 

SUPERMARKT Lady Rennen

+++UPDATE+++

Bis zu 25 Personen können sich zum Supermarktlady Rennen anmelden. Dies geht am Stand der IG Aachener Portal e.V./ Aachen Nord Viertelmagazin. 

Wer direkt als Supermarktlady verkleidet kommt, nimmt garantiert am Rennen teil und bekommt Zeit gutgeschrieben und dadurch die Möglichkeit auf tolle Gewinne!


 

Um 17 Uhr wird es sportlich beim NORDILÄUM. Werden Sie zur Supermarktlady und laufen Sie mit einem Einkaufswagen einen Parkours entlang. Neben viel Spaß können Sie dabei tolle Preise vom HIT Markt Sütterlin gewinnen.


DAS SUPERMARKT LADY RENNEN STARTET UM 17:15 UHR IM HOF DES LUDWIG FORUMS


 

 

Hochsteckfrisuren

Das HaarAtelier am Farwickpark präsentiert:

Hochsteck-Frisuren 

Das HaarAtelier zeigt, wie schnell sich Hochsteckfrisuren erstellen lassen und welche Looks möglich sind.


HOCHSTECKFRISUREN GIBT ES UM 16:15 UHR AUF DER WIESEN BÜHNE ZU SEHEN


 

 

Das Aachen Nord Viertelfest